Das Schicksalsrad (Erste Edition )

From WikiCarpedia
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page The Wheel of Fortune (1st edition) and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎italiano


WOF C1 Cover.jpg

Allgemeine Informationen und Kommentare

Exclamation2.png

Der genaue Status dieses Sets ist schwer zu definieren, da es sich sowohl um ein eigenständiges Spiel als auch um eine Erweiterung handelt. Das heißt, es enthält genügend Figuren und Figuren, die anstelle des Basisspiels verwendet werden können, aber es könnte auch zusammen mit ihm verwendet werden. Es enthält z.B. eine Zählleiste und 40 Gefolgsmänner in 5 Farben. Diejenigen, die es für ein eigenständiges Spiel halten, könnten in Betracht ziehen, nur die 19 Karten mit Schicksalsrad-Symbolen zu verwenden. Die Regeln sind identisch mit dem Grundspiel, mit Ausnahme der unten genannten.

Erweiterungs-Symbol

Das Schickalsrad wurde ursprünglich von Hans im Glück in 2009 veröffentlicht.

Es wurde später in Big Box 5 in einem leicht überarbeiteten Format aufgenommen.

Inhalt

  • 72 Karten, von denen 19 mit dem Schicksalsrad Symbolen versehen sind.
  • 1 Schicksalsrad (4x4 Karten) [1] [2] [3]
  • 1 großes rosa Schwein
ReferenceFigure PinkPig.png

Regeln

Vorbereitung

Das Schicksalsrad wird in der Mitte des Tisches platziert. Das große Schwein sollte auf den "Glücksabschnitt" des Rades gesetzt werden, dessen Nase nach rechts zeigt. Diese Karte ist auch die Startkarte, mit dem die Karten zu Beginn des Spiels verbunden werden müssen (und möglicherweise auch später). Alle Wiesensegmente auf dieser Karte zählen wie gewohnt zum Punktestand.

Legen der Karten

a) Der Spieler muss eine neue Karte ziehen. Wenn eine Karte mit einem Schicksalsrad-Symbol gezogen wirde, werden die entsprechenden Aktionen ausgeführt (siehe unten). [4]

b) Der Spieler muss eine Karte anlegen.

Setzen eines Gefolgsmanns

Setzen eines Gefolgsmanns auf das Schicksalsrad

Wenn ein Spieler keinen Gefolgsmann auf eine Karte setzen hat, kann er einen Gefolgsmann auf einem freien Kronenfeld setzen. Es darf nicht mehr als ein Gefolgsmann auf ein Kronenfeld gesetzt werden.

Schicksalsrad Karten

Schicksalsrad-Symbole

Wenn ein Spieler eine Karte mit einem farbigen Schicksalsrad-Symbol zieht, sollte er diese vor sich hinlegen. Dann finden die folgenden Aktionen statt:

1. Das große Schwein wird soviele Sektoren bewegt, wie auf dem Symbol angezeigt.
2. Die Ereignis des Schicksalsrades wird ausgeführt.
3. Gefolgsmänner auf den Kronenfeldern werden gewertet und zurückgegeben.
4. Die Karte wird gelegt und ein Gefolgsmann kann gesetzt werden (mit anderen Worten, der Zug wird wie gewohnt fortgesetzt).


1. Beweg das Schwein

Icon erinnert den Spieler daran, das Schwein im Uhrzeigersinn zu bewegen

. Der Spieler bewegt das große Schwein so viele Segmente vorwärts, wie die Zahl auf dem gezogenen Karte. Das Schwein wird immer im Uhrzeigersinn um das Rad herum bewegt.


2. Ereignis ausführen

Das Schicksalsrad hat sechs Sektoren. Jede repräsentiert ein eigenes Ereignis. Nur der Sektor, auf dem das große Schwein seine Bewegung beendet hat, wird aktiviert. Das Ereignis betrifft nur den Spieler, der an der Reihe ist, während die anderen alle Spieler betreffen.

WOF C1 Perform Events 01.jpg

width="80%" | | Fortuna
Der Spieler, der an der Reihe ist, erhält 3 Punkte.

'Steuern
Jeder Spieler erhält Punkte für seine Ritter. [5] Für jeden Ritter erhält der Spieler
1 Punkt für jedes Wappen in der Stadt, plus 1 Punkt für jeden seiner Ritter
in der Stadt.
Blau erhält für jeden Ritter: 2 (Ritter) + 2 (Wappen) = 4 Punkte - das heißt, 2x4 = 8 Punkte insgesamt.
Rot erhält 1 (Ritter) + 2 (Wappen) = 3 Punkte.
| WOF C1 Perform Events 02.jpg Hungersnot
Für jeden seiner Bauern, [6] Jeder Spieler erhält 1 Punkt für jede fertige Stadt auf seiner Farm. [7] Im Gegensatz zur Wertung am Ende des Spiels muss ein Spieler keine Mehrheit auf der Wiese haben, um diese Punkte zu erhalten. [8]
'Unwetter
Jeder Spieler erhält
1 Punkt für jeden Gefolgsmann, der sich gerade in seinem Vorrat
befindet.
| WOF C1 Perform Events 03.jpg Inquisition
Jeder Spieler erhält 2 Punkte für jeden Mönch.
Pest
Jeder Spieler muss 1 Gefolgsmann von einer Karte in seinen Vorrat zurück ännernehmen. Gefolgsmänner dürfen nicht von Kronenfeldern entfernt werden. Der aktive Spieler entfernt zuerst einen Anhänger, und die anderen Spieler folgen im Uhrzeigersinn.
/deBig Box 5: Die Erstellung eines sprachunabhängigen Schicksalrades erforderte die Entwicklung eines Symbolführers für Spieler.


3. Wertung der Gefolgssmänner auf den Kronenfeldern

Nun werden die Kronenfelder im aktiven Sektor gewertet. Gefolgsmänner in Segmenten, auf denen das Schwein gestanden hat, werden nicht bewertet und bleiben dort, wo sie sind.

WOF C1 Score Follower 01.jpg Ein Gefolgsmann, der auf dem einzigen Kronenraum in einem Sektor steht, erhält 3 Punkte.
WOF C1 Score Follower 02.jpg Ein Gefolgsmann, der allein auf einem Kronenraum in einem Sektor mit zwei Räumen steht, erhält 6 Punkte.
WOF C1 Score Follower 03.jpg Wenn zwei Gefolgsmänner in einem Sektor mit zwei Feldern stehen, erhält jeder Gefolgsmann 3 Punkte - auch wenn beide Follower zum gleichen Spieler gehören. Nachdem die Punkte vergeben wurden, werden die Gefolgsmänner an ihre Besitzer zurückgegeben.


4. Abschluss des Zuges

Jetzt kann der Spieler, der an der Reihe ist, die Karte legen und einen Gefolgsmann nach Belieben setzen. Der Anhänger kann auch (wieder) auf einem Kronenfeld am Schicksalsrad eingesetzt werden.

Starting tiles [9]

Original Schicksalsrad Startkarte
Schicksalsrad Startkarte aus Big Box 5

Die Originalversion vom Schicksalsrad enthielt ein Rad mit Text und einer kurzen Beschreibung dessen, was jeder Sektor tat. In Big Box 5 wurde diese Version des Rades durch eine Version ersetzt, die nicht übersetzt werden musste, aber die Spieler aufforderte, sich die Bedienungsanleitung anzusehen, um herauszufinden, was jedes Symbol bedeutet. Interessanterweise enthielt das Regelbuch Big Box 5 eine etwas andere Version des Rades, als letztendlich produziert wurde, da der mehrdeutige Sack in 3 Münzen umgewandelt wurde.

Schicksalsrad Startkarteaus Big Box 5 aus dem Regelwerk

Haus-Regeln

  • Verwenden Sie das Schicksalsrad nicht als Startkarte, sondern legen Sie es zur Seite (z.B. neben der Zählleiste). Der Hauptvorteil besteht darin, die Integrität der Spielfläche zu erhalten, da jedes andere sichtbare Merkmal zumindest semi-realistisch ist. Sie könnten auch erwägen, die Karten umzudrehen und das abstraktere Design auf der Rückseite zu verwenden.

Karten Verteilung

Anzahl Karten: 72

WOF C1 Tile 01.jpgx1
WOF C1 Tile 02.jpgx2
WOF C1 Tile 03.jpgx1
WOF C1 Tile 04.jpgx1
WOF C1 Tile 05.jpgx2
WOF C1 Tile 06.jpgx1
WOF C1 Tile 07.jpgx2
WOF C1 Tile 08.jpgx2
WOF C1 Tile 09.jpgx2
WOF C1 Tile 10.jpgx1
WOF C1 Tile 11.jpgx1
WOF C1 Tile 12.jpgx2
WOF C1 Tile 13.jpgx2
WOF C1 Tile 14.jpgx2
WOF C1 Tile 15.jpgx2
WOF C1 Tile 16.jpgx1
WOF C1 Tile 17.jpgx4
WOF C1 Tile 18.jpgx1
WOF C1 Tile 19.jpgx1
WOF C1 Tile 20.jpgx2
WOF C1 Tile 21.jpgx1
WOF C1 Tile 22.jpgx4
WOF C1 Tile 23.jpgx2
WOF C1 Tile 24.jpgx2
WOF C1 Tile 25.jpgx1
WOF C1 Tile 26.jpgx4
WOF C1 Tile 27.jpgx2
WOF C1 Tile 28.jpgx1
WOF C1 Tile 29.jpgx7
WOF C1 Tile 30.jpgx1
WOF C1 Tile 31.jpgx8
WOF C1 Tile 32.jpgx4
WOF C1 Tile 33.jpgx1
WOF C1 Tile 34.jpgx1

Hinweis:.

  • Karten mit unterstrichenen Werten existieren in verschiedenen Formen, die sich nur durch die Zahl im Glücksrad-Symbol unterscheiden.
  • Karten mit kursiv gedruckten Werten sind solche, die ihren Ursprung in anderen Erweiterungen haben.

Aus der Original Beschreibung:

" Carcassonne: Das Schicksalsrad ist sowohl ein vollständiger Ersatz für das Grundspiel von Carcassonne als auch eine Erweiterung zum ursprünglichen Grundspiel. Es enthält 72 Karten, bestehend aus 63 Karten, die im ursprünglichen Grundspiel enthalten sind, 6 von Wirtshäuser und Kathedralen, 1 von Händler und Baumeister und 2 von König".

Big Box 5 Karten:

In der Big Box 5, haben nicht alle Schicksalsrad-Karten das Erweiterungs-Symbol. Da Big Box 5 auch das (vollständige) Basisspiel beinhaltet, haben alle Karten, die zwischen den beiden Sätzen identisch waren (ignorieren der nummerierten Radsymbole), kein Schicksalsrad-Symbol, auch wenn sie ein nummeriertes Radsymbol haben. Wenn Sie das Basisspiel spielen, werden die Spieler angewiesen, die nummerierten Radsymbole zu ignorieren. Die einzigen Karten mit dem Schicksalsrad-Symbol sind diejenigen, die sich von denen im Grundspiel völlig unterscheiden, obwohl einige von ihnen kein nummeriertes Radsymbol haben.

Die Karten Verteilung in der Big Box 5 sind:

  • Grundspiel: 16 Karten mit Schicksalsrad-Aktions Symbol, ohne Schicksalsrad-Symbol
    • Rad-Symbol 1: 9x
    • Rad-Symbol 2: 5x
    • Rad-Symbol 3: 2x
  • Schicksalrad-Erweiterung: 3 Karten mit Schicksalsrad-Aktions Symbol, mit Schicksalrad-Symbol
    • Rad-Symbol 1: 2x
    • Rad-Symbol 2: 0x
    • Rad-Symbol 3: 1x
  • Ohne Schicksalsrad-Aktions Symbol: 9x, mit Schicksalrad-Symbol – (keines davon gehört zum Grundspiel von Carcassonne.)


Referenzen

Für Lizenzen und Erklärungen besuche Icons page.

  1. Icon Open Book.png Der Drache bewegt' sich um die Außenseite des Schicksalsrades herum, die Landschaftsbereiche wie normale Karten und frisst alle Gefolgsmänner auf diesen Karten. Gefolgsmänner auf dem Schicksalsrad selbst sind davon nicht betroffen. Dies stellt eine deutliche Änderung gegenüber früheren FAQs dar. (10/2012)
  2. Icon Open Book.png Gefolgsmänner können auf dem Schicksalsrad-Karten eingesetzt werden, zum Beispiel durch die Verwendung eines Zaubergangs oder als Flieger. (1/2013)
  3. Icon World Black.png Angesichts neuer Interpretationen bezüglich der Bewegung des Drachens und der Gefolgsmänner außerhalb des Schicksalsrads scheint es, dass die Pest auch auf dem äußeren Teil dieser Karten erlaubt sein sollte. Dies ist jedoch inoffiziell. (1/2013)
  4. Icon Open Book.png Beachten Sie, dass das Schicksalsrad-Symbol die erste Phase des Zuges unterbricht (Ziehen und Legen einer Karte). Die Schicksalsrad-Aktion findet also statt, bevor die Karte gelegt wird. Selbst wenn die Karte nicht gespielt werden kann und schließlich verworfen wird, ist die Schicksalsrad-Aktion schon eingetreten. (10/2014)
  5. Icon Open Book.png Jeder Gefolgsmann, der in einer Stadt platziert wird, einschließlich des Bürgermeisters oder eines Wagens, gilt als Ritter.
  6. > Icon Open Book.png Gutshöfe erhalten keine Punkte bei Hungersnot. Gutshöfe sind keine Gefolgsmänner, also sind sie keine Bauern. (5/2013)
  7. Icon Open Book.png Zusätzliche Bonuspunkte für Schweine, Schweineherden und Burgen werden ebenfalls vergeben. (bestätigt 5/2013)
  8. Icon Double Arrow Black.png Dieser Satz, der erstmals in Big Box 5 gefunden wurde, stellt eine Änderung gegenüber früheren Versionen dar. Bisher durfte nur ein Spieler mit einer Mehrheit auf der Wiese die Punkte sammeln. (12/2014)
  9. Icon Open Book.png Frage: Endet eine Straße and der Felge des Schicksalsrades ? Antwort: Ja, die Straße endet / beginnt an der Felge des Glücksrades. (10/2015)